HomeKunstwerkeRaes - De meeuwen

Emile Raes - Die Möwen

Europaplein, Duinbergen

Über das Bild:

Emile Raes - De meeuwen

Von diesem schönen weißen Bildhauwerk würde man bestimmt nicht denken das es aus armiertem Beton gemacht ist! Es gibt eine besondere Bewegung, wie von fliegenden Möwen, und passt ausgezeichnet bei den modernen Gebäuden die rund dem Bild gelegen sind.

Erworben: 1967

Über den Künstler:

Dieser vielseitiger Künstler (Bildhauer, Maler, Keramist, Teppichentwerfer, obwohl Autodidakt), ging nach dem 2. Weltkrieg in seine von ihm selbst entworfene Villa in Duinbergen wohnen. 1948 zeigte er seine Talente bei der Lieferung seines merkwürdigen, für die Zeit revolutionären Kreuzweges in der Dominikanenkapelle. Emile Raes nahmt u.a. Teil an der Weltausstellung von 1958 in Brüssel.

Er ist der Vater des Fotografen Fabien Raes aus Knokke.

 

Emile Raes - De meeuwenEmile Raes - De meeuwenEmile Raes - De meeuwenEmile Raes - De meeuwen
1950
1967
Belgien
1908
Belgien
1986

Drucken E-Mail